Die neuen Fahrradständer am Ostbahnhof

Seit ein paar Wochen gibt es mehr Platz für Fahrräder am Ostbahnhof. Und bisher hat es fast niemand gemerkt. Vor der Postfiliale in der Orleanstraße befinden sich seit kurzem 9 brandneue Stellplätze für Fahrräder.

Die neuen Radlparkplätze werden bisher kaum genutzt. Meistens ist der Fahrradständer komplett leer während sich vor der Lidl Filiale am Ostbahnhof die Fahrräder türmen.

Am frühen Sonntagmorgen kam es am Ostbahnhof zu einer Schlägerei mit mehreren Beteiligten. Zwei Personen wurden leicht verletzt, die Täter kamen vorläufig in Polizeigewahrsam.

Das ist passiert: Am Sonntag, 18.05.14 gegen 6:20 Uhr sollten laut Polizeiangaben 5 Personen den Burger King verlassen weil sie zu laut waren und mit Pommes um sich geworfen hatten. Einer der Beteiligten wollte das Fast Food Restaurant aber nicht verlassen, er pöbelte den Sicherheitsmitarbeiter des Unternehmens an. Die zunächst verbale Auseinandersetzung eskalierte kurz darauf und der 20 jährige soll sich auf den Fast-Food-Sicherheitsmitarbeiter gestürzt und ihn gegen eine Mülltonne gestossen haben.

Dampflok Freunde aufgepasst. An Ostern ist es wieder so weit. Am Ostbahnhof starten insgesamt 6 Sonderfahrten zu einer kleinen Tour rund um München.

Pech hatte wer am 24.03. morgens die nördliche Rolltreppe zur U5 nutzen wollte stand vor einer Absperrung. Die 3 Rolltreppen sind in die Jahre gekommen und müssen deshalb ausgetauscht werden. Schon in den vergangenen Wochen war die Deckenverkleidung über der Fahrtreppe entfernt worden. Am Montag morgen war es dann so weit.