Die Bauarbeiten an der Fernwärme Baustelle haben begonnen. Die Friedensstrasse ist auf einer Länge von ca. 160 Metern aufgerissen und die Fahrbahn in eine Richtung gesperrt. Doch die Sperrung scheint viele Autofahrer nicht sonderlich zu stören. Zumindest fliesst der Verkehr weiterhin in beide Richtungen.

Pech hatte wer am 24.03. morgens die nördliche Rolltreppe zur U5 nutzen wollte stand vor einer Absperrung. Die 3 Rolltreppen sind in die Jahre gekommen und müssen deshalb ausgetauscht werden. Schon in den vergangenen Wochen war die Deckenverkleidung über der Fahrtreppe entfernt worden. Am Montag morgen war es dann so weit.

Die Stadtwerke München erweitern ihr Fernwärmenetz und verlegen hinter dem Ostbahnhof neue Leitungen. Das Netz soll ab März in Richtung Rammersdorf ausgebaut werden weshalb Bauarbeiten auf der Friedenheimer Strasse und auch auf der Rosenheimer Strasse notwendig sind. Auf der Friedenstrasse wird die Strasse auf einer Länge von ca. 160 Metern aufgegraben, auf der Rosenheimer Strasse wird ein ca. 75 Meter langer Graben ausgehoben.