Nach einem Raubüberfall auf einen 34jährigen sucht die Polizei jetzt dringend Zeugen. Der Mann war am Morgen des 23.04. mit dem Fahrrad in Haidhausen unterwegs als er auf Höhe der Orleansstraße 80 von 2 bisher unbekannten Tätern angegangen wurde.

Radweg Rosenheimer Straße Balanstraße

Der Streit um den Radweg an der Rosenheimer Straße – Ecke Balanstraße ist ein Dauerbrenner in Haidhausen. Mittlerweile haben alle großen und kleinen Münchner Zeitungen schon darüber berichtet. Auch in der letzten Ausgabe der „Haidhauser Nachrichten“ war der Radweg Titelthema. Grund genug sich den Gegenstand der Diskussionen einmal genauer anzuschauen.

Dampflok Freunde aufgepasst. An Ostern ist es wieder so weit. Am Ostbahnhof starten insgesamt 6 Sonderfahrten zu einer kleinen Tour rund um München.

Bald ist es wieder so weit. Am Samstag 03.05. findet in Haidhausen wieder der Hofflohmarkt statt. Der Anmeldeschluss ist schon vorbei und in ein paar Tagen gibt es an den bekannten Stellen wieder Flyer mit allen Hinterhöfen die bei der Flohmarkt Aktion mitmachen. Frühjahrsputz und ausmisten

Die Bauarbeiten an der Fernwärme Baustelle haben begonnen. Die Friedensstrasse ist auf einer Länge von ca. 160 Metern aufgerissen und die Fahrbahn in eine Richtung gesperrt. Doch die Sperrung scheint viele Autofahrer nicht sonderlich zu stören. Zumindest fliesst der Verkehr weiterhin in beide Richtungen.

Zugegeben, Graffiti sind ein heikles Thema. Der Grat zwischen Kunst, politischem Ausdruck und Schmiererei ist nur schwer festzustellen und in vielen Fällen fließend. Den Hausbesitzern dürfte es auch ziemlich egal sein ob sie viel Geld für die Entfernung eines politisch oder anderweitig motivierten Graffitis ausgeben. Die Kosten bleiben immer gleich.